Beazy's Datenschutz

Zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und den Community-Regeln stellt diese Datenschutzerklärung die Vereinbarung zwischen Ihnen und Beazy UG (haftungsbeschränkt) dar. Wenn Sie der Datenschutzerklärung nicht zustimmen wollen, dürfen Sie Beazy nicht benutzen.

Introduction

Beazy UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend “Beazy”, “wir” oder “uns” genannt) betreibt die Webseite *.beazy.co/* („Webseite”). Die Webseite ist eine Online-Plattform, die eine Angebotsauflistung, den Verleih oder den Erwerb von Ausrüstung allgemein (nicht beschränkt auf Produktion (Video, Licht, Audio usw.), von Fotografie-Ausrüstung (Requisiten, Fluggeräte und Drohnen), die Vermietung von physikalischen Räumlichkeiten (professionelle und private Studios) und jegliche andere Ausrüstung (nachfolgend “Angebot” oder “Angebote” genannt) bildet.

Die folgende Datenschutzerklärung führt jeden Zugang eines Users (nachfolgend “Du”, “Dein”, “Mitglied”, oder “User” genannt) auf die Nutzung der Webseite, welche daher jegliche Subdomains und andere Webseiten, die die Beazy Webseite überhaupt verfügbar machen, miteinbezieht. Genauso gilt dies für jegliche mobile Applikationen sowie deren Schnittstellen (allgemein “Applikation”) und alle damit verbundenen Dienstleistungen angeboten auf oder durch Beazy.co oder durch Beazy (nachfolgend genannt “Beazy’s Dienstleistungen”) entweder für Gast- oder registrierte User.

Alle Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung, zusammen mit Beazy’s Nutzungsbedingungen und den Community-Regeln (und allen anwendbaren Versicherungsbedingungen), bilden die “Vereinbarung” zwischen Ihnen und Beazy. Wenn Sie unseren Nutzungsbedingungen, unserer Datenschutzerklärung und unseren Community-Regeln nicht zustimmen wollen, dürfen Sie sich nicht als User auf der Plattform anmelden und genauso wenig auf diese zugreifen oder sie nutzen.

Es liegt in unserer höchsten Verantwortung, Ihre Privatsphäre bestmöglich zu respektieren, indem wir sie durch die Einhaltung dieser Richtlinie schützen. Diese Richtlinie beschreibt die verschiedenen Informationsarten, die wir von Ihnen sammeln oder die bei Ihrem Besuch auf der Plattform zur Verfügung gestellt werden. Genauso beschreibt es unsere Anwendungsbereiche zur Sammlung, Nutzung, zum Erhalt, zum Schutz und zur Offenlegung dieser Informationen. Diese Richtlinie gilt für die von uns gesammelten Informationen:
1) Auf der Plattform;
2) durch Austausch zwischen Ihnen und der Plattform in Form von E-Mail, Text und anderen elektronischen Benachrichtigungsarten.
3) Wenn Sie mit unserer Werbung und Anwendungen auf Websites und den Dienstleistungen Dritter interagieren, wenn diese Anwendungen oder Werbung Links zu dieser Richtlinie enthalten. Sie gilt aber nicht für Informationen, die von uns offline oder auf andere Weise gesammelt werden, einschließlich anderen Websites, die von Beazy oder Dritten betrieben werden, oder von jeder anderen dritten Partei, einschließlich durch Anwendungen oder Inhalte (einschließlich Werbung), die unter Umständen mit unserer Plattform verlinkt oder von dieser aus zugänglich sind.

Unsere Plattform wird nur Personen mit einem Sitz in Europa zur Verfügung gestellt. Wir erheben keinen Anspruch darauf, dass die Plattform oder einer ihrer Inhalte außerhalb Europas zugänglich oder angemessen ist, genauso wenig für Personen mit Wohnsitz außerhalb Europas zugänglich oder angemessen ist. Der Zugang und die Übermittlung jeglicher Informationen oder Daten auf der Plattform ist für bestimmte Personen oder in bestimmten Ländern möglicherweise nicht legal.

Minderjährige User (unter 18 Jahre)

Unsere Plattform ist an diejenigen User gerichtet bzw. wird angeboten und zur Verfügung gestellt, die mindestens achtzehn (18) Jahre oder älter sind und demnach rechtsverbindliche Verträge abschließen können. Durch die Nutzung der Plattform vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:
1) Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
2) Sie sind fähig, mit Beazy und anderen Usern rechtsverbindliche Verträge abzuschließen;
3) Ihr Account, die Registration sowie die Identitäts- und E-Mail-Angabe ist sorgfältig und vertrauenswürdig angelegt.
4) Alle oben genannten Voraussetzungen für eine einwandfreie Teilnahme an der Plattform werden von Ihnen erfüllt. Wenn Sie nicht alle diese Voraussetzungen erfüllen, dürfen Sie die Plattform nicht aufrufen oder nutzen. Jegliche Nutzung der Plattform durch Personen unter achtzehn (18) Jahren ist ausdrücklich untersagt.

Personen unter achtzehn (18) Jahren können keine Informationen auf der Plattform zur Verfügung stellen. Falls persönliche Informationen von minderjährigen Usern unter achtzehn (18) Jahren in den Verkehr gebracht worden sind, geschah dies unsererseits unwissentlich. Wenn Sie jünger als achtzehn (18) Jahre alt sind, dürfen Sie auf dieser Plattform selbst oder durch eine ihrer Funktionen/Registerseiten keine Informationen und Transaktionen nutzen, bereitstellen oder durchführen. Genauso wenig dürfen interaktive oder öffentliche Kommentarfunktionen dieser Plattform genutzt oder Informationen über Sie, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder eines von Ihnen verwendeten Benutzernamens an uns gerichtet zur Verfügung gestellt werden. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Informationen von einem Minderjährigen unter achtzehn (18) Jahren ohne Überprüfung der elterlichen Genehmigung gesammelt oder erhalten haben, werden wir diese Informationen unverzüglich löschen. Wenn Sie glauben, dass Informationen von oder über einem Minderjährigen unter achtzehn (18) in unseren Machtbereich gelangt sind, kontaktieren Sie uns bitte sofort unter contact@beazy.co.

Welche Daten von Ihnen auf welche Art gesammelt werden

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen von und über auf unserer Plattform sich befindenden Usern, folgende miteinbegriffen:

1) durch die Sie oder Ihr Unternehmen persönlich identifiziert werden können, wie z. B. Name, Foto, soziale Netzwerke, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Gewerbeerlaubnis oder andere Informationen, die die Plattform als persönliche oder persönlich identifizierbare Daten nach geltendem Recht sammelt hat, sowie alle anderen identifizierbare Informationen, durch die Sie online oder offline kontaktiert werden können (“persönliche Daten”);
2) Informationen über Sie, welche aber Sie in keinem Fall persönlich identifizieren können; und/oder
3) über Ihre Internetverbindung, die Einrichtung, die Sie für den Zugang zu unserer Plattform verwenden, und andere Einzelheiten der Nutzung.

Wir sammeln diese Information:
1) direkt von Ihnen, wenn Sie diese uns zur Verfügung stellen
2) automatisch, wenn Sie durch die Website navigieren (die automatisch gesammelte Information umfasst Nutzungsdetails, IP-Adressen und Informationen, die durch Cookies, Web Beacons und andere Technologien gesammelt werden können); und/oder
3) von Drittparteien, wie zum Beispiel von unseren Geschäftspartnern, einschließlich Zahlungsanbietern und/oder Dienstleistern, und Versicherungsunternehmen.

Welche Daten von Ihnen gesammelt werden können

Informationen, die auf oder durch unsere Plattform gesammelt werden, können Folgendes enthalten:
1) Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf unserer Plattform zur Verfügung stellen. Dazu gehören Informationen, die bei der Registrierung zur Nutzung unserer Plattform, bei der Anmeldung zu unserem Service, beim Einstellen von Angeboten oder bei der Anforderung weiterer Dienstleistungen entstehen können. Wir können Sie auch unter Umständen um Informationen bitten, wenn Sie sich für eine unserer Veranstaltungen anmelden oder eine Problemmeldung auf unserer Plattform feststellen;
2) Aufzeichnungen und Kopien Ihres Schriftverkehrs (einschließlich E-Mail-Adressen), wenn Sie mit uns oder anderen Nutzern oder Mitgliedern der Plattform in Kontakt getreten sind;
3) Kopien und/oder Informationen bezüglich Ihrer Gewerbeerlaubnis, Geschäftsunterlagen;
4) Eine Kopie von Ihrem Profil oder die Angebotsbilder
5) Ihre Antworten in Umfragen, welche wir möglicherweise für wissenschaftliche Zwecke auswerten;
6) Transaktionsdetails, welche auf unserer Plattform und in der Vollziehung von Verleihs- und Erwerbsanfragen von Ihnen verrichtet werden;
7) Finanzielle Informationen, bevor eine Bestellung über unsere Plattform aufgeben wird. Ihre Suchanfragen auf der Plattform;
8) Verleih- oder Verkaufsdaten;
9) Daten der Angebotsaufstellung; und/oder
10) Informationen, die zur Veröffentlichung oder zur Anzeige (nachfolgend “gepostet” genannt) in öffentlichen Bereichen der Plattform zur Verfügung gestellt oder an andere Nutzer der Plattform oder an Dritte (zusammenfassend “Nutzerbeiträge”) übertragen werden können.
Ihre Nutzerbeiträge werden veröffentlicht und auf Ihr eigenes Risiko an andere weitergegeben. Obwohl wir den Zugang zu bestimmten Seiten beschränken. Sie können bestimmte Datenschutzeinstellungen für solche Informationen festlegen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen. Bitte beachten Sie, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind. Außerdem können wir die Handlungen anderer Nutzer auf der Plattform, mit denen Sie Ihre Nutzerbeiträge teilen möchten, nicht permanent kontrollieren. Daher können und werden wir nicht garantieren, dass Ihre Nutzerbeiträge nicht von Unbefugten eingesehen werden können.

Information, welche durch automatische Datenerfassungstechnologien eingesammelt wird

Da Sie durch unsere Plattform navigieren und mit dieser interagieren, verwenden wir automatische Datenerfassungstechnologien, um bestimmte Informationen über Ihre Ausrüstung, Browsing-Aktionen und Muster zu sammeln, einschließlich:
1) Einzelheiten Ihrer Besuche auf unserer Plattform, einschließlich Verkehrs- und Standortdaten, Protokolle und andere Kommunikationsdaten sowie die Ressourcen, auf die Sie zugreifen und auf der Plattform nutzen; und/oder
2) Informationen über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps.

Schicken Sie eine E-Mail an contact@beazy.co, um Informationen darüber zu erhalten, wie Sie sich von der Verhaltensnachverfolgung auf der Plattform abmelden können. Genauso können Sie uns eine E-Mail schreiben, um zu erfahren, wie wir es mit Webbrowser-Signalen und andere Mechanismen handhaben, die es den Verbrauchern ermöglichen, eine Wahl über die Verhaltensnachverfolgung zu treffen. Bei den von uns automatisch gesammelten Informationen handelt es sich um statistische Daten, die persönliche Daten enthalten können. Wir können die statistischen Daten aufrechthalten oder mit persönlichen Daten verknüpfen, die wir auf eine andere Weise sammeln oder von Drittparteien erhalten. Diese helfen uns, unsere Plattform zu verbessern um schließlich einen besseren und persönlicheren Service anzubieten. Dies ermöglicht uns einschließend Folgendes:
1) Die Größe der Zielgruppe und das Verhaltensmuster einzuschätzen;
2) Informationen zu speichern bezüglich Ihrer Präferenzen, ermöglicht es uns, die Plattform gemäß Ihrer individuellen Interessen anzupassen. Ihre Suchanfragen zu beschleunigen; und
3) sie wiederzuerkennen, wenn Sie auf unsere Plattform zurückkommen.
Die Technologien, die wir für unsere automatische Datensammlung nutzen, können folgendes beinhalten:
1) Cookies (oder Browser-Cookies). Sie können es verweigern, Browser-Cookies zu akzeptieren, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser aktivieren. Wenn Sie folgende Einstellung auswählen, kann es jedoch passieren, dass Sie auf bestimmte Teile unserer Plattform nicht zugreifen können. Sofern Ihr Browser nicht darauf eingestellt ist, Cookies abzulehnen, wird unser System Cookies erstellen, sobald Ihr Browser auf unsere Plattform gelenkt wird;
2) Flash-Cookies. Bestimmte Funktionen auf unserer Plattform können lokal gespeicherte Objekte (oder Flash-Cookies) verwenden, um Informationen über Ihre Präferenzen und Navigation von und auf unserer Plattform zu sammeln und abzuspeichern. Flash-Cookies werden nicht durch die gleichen Browsereinstellungen verwaltet, die für Browser-Cookies verwendet werden; und/oder
3) Web-Beacons. Die Seiten auf der Plattform und unsere E-Mails können kleine elektronische Dateien enthalten, die als Web-Beacons (auch als Clear Gifs, Pixel-Tags und Single-Pixel-Gifs genannt) bekannt sind. Diese ermöglichen uns beispielsweise, Benutzer, die diese Seiten besucht haben oder eine E-Mail geöffnet haben, zu zählen sowie andere damit zusammenhängende Plattformstatistiken zu erstellen (z. B. die Erfassung der Beliebtheit bestimmter Plattforminhalte und die Überprüfung der System- und Serverintegrität).

Wie wir Ihre Information nutzen

Wir benutzen Informationen, die wir über Sie sammeln oder Sie an uns gewähren, folgende persönliche Informationen miteinbegriffen:
1) Unsere Plattform und Ihre Inhalte Ihnen darzustellen;
2) Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen, die Sie von uns angefragt haben, zur Verfügung zu stellen;
3) Um jeden anderen beliebigen Zweck zu erfüllen, welchen Sie an uns stellen;
4) Sie mit Benachrichtigungen über Ihre Registrierung, Ihren Account sowie Ablaufs- und Verlängerungsdatum miteinbegriffen, auf dem aktuellsten Stand zu halten;
5) Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen und zur Durchsetzung unserer Rechte, die aus den Verträgen zwischen Ihnen und uns und zwischen Ihnen und anderen Usern hervorgehen. Einschließlich allen Angelegenheiten bezüglich einer Abrechnung und eines potenziellen Inkassoverfahrens;
6) Sie über alle möglichen von uns angebotenen Veränderungen auf unserer Plattform oder über unsere Produkte sowie Dienstleistungen zu informieren;
7) Es Ihnen zu ermöglichen, an interaktiven Funktionen auf unserer Plattform teilzunehmen;
8) Auf jede andere Art und Weise können wir die von Ihnen zur Verfügung gestellte Information beschreiben; und/oder
9) für jeden anderen Zweck mit ihrer vorherigen Zustimmung.

Veröffentlichung Ihrer Information

Unter Umständen können wir aggregierte Informationen über unsere User und Informationen, die keine Einzelpersonen identifizieren, ohne jegliche Einschränkung veröffentlichen. Wir können persönliche Informationen, die wir sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, veröffentlichen:
1) An unsere Tochter- und Beteiligungsgesellschaften;
2) An Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts in Anspruch nehmen;
3) An einen Käufer oder sonstigen Nachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Wiederorganisation, Auflösung oder eines sonstigen Verkaufs oder einer Übertragung eines Teils oder der Gesamtheit der Vermögenswerte von Beazy. Sei es als ein laufendes Unternehmen oder im Rahmen eines Insolvenz-, Liquidations- oder ähnlichen Verfahrens, bei dem persönliche Informationen, die Beazy über die User unserer Plattform besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören;
4) An andere User der Plattform, falls es für rechtliche Handlungen oder für die Durchsetzung von Gesetzen von Nöten ist;
5) Um den Zweck zu erfüllen, für den es Ihnen zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie uns beispielsweise eine E-Mail-Adresse einreichen, um die Funktion “Freunde weiterempfehlen” auf unserer Plattform zu nutzen, werden wir die Inhalte dieser E-Mail und Ihre E-Mail-Adresse an die Empfänger weiterleiten; und/oder
6) Für jeden anderen Zweck, der von uns bei der Veröffentlichung der Informationen angegeben wird; und/oder
7) Mit Ihrer Zustimmung.

Wir können unter Umständen Ihre persönliche Information veröffentlichen:
1) Um jegliche Anordnungen, Gesetze oder rechtliche Verfahren zu erfüllen, einschließlich der Beantwortung von Anfragen von Regierungen oder Behörden;
2) Zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Nutzungsbedingungen, Community-Regeln und anderer Vereinbarungen, auch für Abrechnungs- und Inkassozwecke oder andere Rechtsstreitigkeiten; und/oder
3) Wenn wir glauben, dass eine Veröffentlichung notwendig oder angemessen ist, um Rechte, Eigentum oder die Sicherheit von Beazy, unseren Kunden oder anderen Beteiligten zu schützen. Dies beinhaltet den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug, zur Reduzierung einer möglichen Meinungsverschiedenheit und zur Reduzierung des Risikos eines Kreditausfalls.

Zugang zu Ihren Informationen und deren Ausbesserung

Sie können uns eine E-Mail an contact@beazy.co senden, um Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu verlangen, diese auszubessern oder ganz zu löschen. Wir können Ihre persönlichen Informationen nicht einzeln löschen, außer durch eine komplette Löschung Ihres Accounts. Wir können eventuell einem Antrag auf Änderung von Informationen nicht nachkommen, wenn wir glauben, dass eine Änderung gegen ein Gesetz oder eine gesetzliche Vorschrift verstößt oder dazu führen kann, dass die Informationen falsch sind. Wenn Sie Ihre Nutzerbeiträge von der Plattform löschen, können Kopien Ihrer Beiträge in zwischengespeicherten und archivierten Seiten sichtbar bleiben oder von anderen Usern der Plattform kopiert oder gespeichert werden. Der ordnungsgemäße Zugriff auf und die Nutzung von Informationen, die auf der Plattform bereitgestellt werden, einschließlich der Nutzerbeiträge, wird durch unsere Nutzungsbedingungen geregelt.

Die Verwendung von “Stripe” für Zahlungsabwicklungen

Beazy benutzt “Stripe, Inc.”, um Benutzerdaten von finanziellen Institutionen einzusammeln. Durch die Nutzung unserer Dienstleistung (Plattform) gewähren Sie Beazy und Stripe das Recht, die Macht und die Befugnis, in Ihrem Namen zu handeln, um auf Ihre persönlichen sowie finanziellen Informationen der betreffenden finanziellen Institution zuzugreifen und diese zu übermitteln. Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen und finanziellen Informationen von Stripe in Übereinstimmung mit den Stripe-Datenschutzbestimmungen übertragen und verarbeitet werden, die unter https://stripe.com/privacy-center/legal abgerufen werden können..

Cookies

This cookie policy has been created and updated by CookieFirst.com.

Datensicherheit

Wir haben bestimmte Maßnahmen eingeführt, die Ihre persönlichen Informationen und Nachrichten vor einem zufälligen Verlust und vor unbefugtem Zugriff, Nutzung, Veränderung und Veröffentlichung schützen sollen. Alle Zahlungsvorgänge sind verschlüsselt. Die Sicherheit Ihrer Informationen und Nachrichten hängt aber auch von Ihnen ab. Wenn wir Ihnen ein Passwort für den Zugang zu bestimmten Teilen unserer Plattform gegeben haben (oder wenn Sie ein solches selbst ausgesucht haben), sind Sie dafür eigenverantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemand anderem zu teilen. Wir raten Ihnen auch dringend dazu, bei der Weitergabe von Informationen in öffentlichen Bereichen der Plattform besonders vorsichtig zu sein. Die Informationen, die Sie in öffentlichen Bereichen teilen, können von jedem Nutzer der Plattform eingesehen werden. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht immer völlig sicher. Obwohl wir stets unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Informationen und Nachrichten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten, die an unsere Plattform übertragen werden, nicht immer garantieren. Jede Übertragung von persönlichen Informationen und Nachrichten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir sind für die Umgehung von jeglichen Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf der Plattform nicht verantwortlich.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir räumen uns das Recht ein, die Plattform anzupassen, zu überarbeiten und folgende Datenschutzbestimmungen (zusammen mit Beazy’s Nutzungsbedingungen und Community-Regeln) mit der Zeit nach unserem eigenen Ermessen zu aktualisieren. Datenschutzbestimmungen (along with Beazy’s Terms of Service Wenn wir diese Datenschutzbestimmungen ändern, aktualisieren wir das Datum der “letzten Änderung” am Anfang dieser Datenschutzbestimmungen. Ebenso werden wir eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die jeder User uns angegeben hat und/oder eine Benachrichtigung über die Änderung auf der Plattform veröffentlichen. Indem Sie nach einer Veröffentlichung einer Änderung unsererseits weiterhin auf unsere Plattform zugreifen oder diese nutzten und/oder Sie über eine Änderung benachrichtigt wurden, erklären Sie sich mit den geänderten Datenschutzrichtlinien, Nutzungsbedingungen und Community-Regeln als einverstanden. Sobald wir diese veröffentlichen, treten alle Änderungen sofort in Kraft und gelten danach für jeden Zugang auf die Plattform und deren Nutzung. Wenn Sie mit den geänderten Datenschutzrichtlinien nicht einverstanden sind, besteht Ihre einzige Rückgriffsklage darin, die Nutzung und den Zugriff auf die Plattform ganz einzustellen.

Kontaktdaten

Um weitere Fragen oder Feedback über diese Datenschutzbestimmungen und über unsere Datenschutzpraktiken zu hinterlassen, treten Sie bitte in Kontakt mit contact@beazy.co

Beazy UG (haftungsbeschränkt)
Finowstraße 7
10247 Berlin

Registernummer: HRB 204648